WIR HANDELN - Informieren bei regionalen Unternehmen
Ergebnis der Kommunalwahl 2016 ...

In der Samgemeinde Artland kandidierten 2016 folgende Parteien: CDU, SPD, GRÜNE, FDP, DIE LINKE und die UWG. FDP und UWG haben sich zu einer Gruppe zusammengeschlossen.

19.338 Bürgerinnen und Bürger waren zur Wahl aufgerufen. 10.835 Wählerinnen und Wähler machten von ihrem Wahlrecht Gebrauch. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 56,03 % (2011 = 52,43 %).


Es besteht der dringende Tatverdacht des Wahlbetrugs in über 160 Fällen. Deswegen beschloss der Samtgemeinderat, dass die Briefwahl in allen Briefwahlbereichen am 5. März 2017 wiederholt werden soll. Die Staatsanwaltschaft wurde eingeschaltet und ermittelt in über 160 Fällen.

Bei der Nachwahl der Briefwahlen verlor die LINKE einen Sitz, der auf die CDU überging.


Wahlergebnis 2016
und Sitzverteilung


Partei Proz. Sitze
SPD 32,51% 11
CDU 35,63% 13
GRÜNE 8,37% 3
F.D.P. 5,90% 2
LINKE 13,01% 3
UWG 4,58% 2
Gesamt 34
Sitzverteilung
1996 bis 2016


Partei 2016 2011 2006 2001 1996
SPD 11 14 13
CDU 13 12 15
GRÜNE 3 3 1
F.D.P. 2 2 3
LINKE 3 2 2
UWG 2
Gesamt 34 34 34