Wichtige Kontakte

Verbindung zwischen Kommune, Land und Bund

Die Selbständigkeit der Kommunen ist ein hohes Gut, das für die Entwicklung der Städte und Gemeinden bedeutend ist. Dabei muss auch das Zusammenwirken mit Kreis, Land und Bund stets berücksichtigt werden. Da ist es gut und wichtig, dass wir unsere Kontakte zu den Akteuren auf Kreis, Landes- und Bundesebene immer wieder zu Gesprächen nutzen. Das ist ein wesentlicher Vorteil, den wir als Partei haben und zum Nutzen der Gemeinde Badberger und der Samtgemeinde Artland wahrnehmen. Ohne derartige Verbindungen könnten die Badberger und Artländer Anliegen nicht oder nur schwerlich dort vorgetragen werden. Daher sind Parteien – besonders die, die das Potential wie wir nutzen – ein unersetzlicher Bestandteil der kommunalen Selbstverwaltung.
Heute habe wir ein weiteres Mal die Gelegenheit gehabt mit Minister Olaf Lies zu sprechen. Er gilt als ´Macher´ des niedersächsischen Weges. Mit diesem niedersächsischen Weg wurde erstmals eine Vereinbarung zwischen dem Land, den Natur- und Umweltverbänden und der Landwirtschaft getroffen, in der sich alle Beteiligten zu wichtigen und gemeinsamen Anstrengungen bei Arten- und Naturschutz, der Biodiversität und beim Umgang mit der Ressource Landwirtschaft verpflichten.
Eine wichtige Vereinbarung gerade für unsere Region, aber auch - und besonders - für den so wichtigen Umweltschutz.

Anfang ]       [ Zurück ]       [ Aktuell ]